Kostenlos Englisch-Vokabeln lernen mit VokabelMail.net

Polieren Sie Ihr Englisch auf, indem Sie täglich neue Englisch-Vokabeln per E-Mail kostenlos von VokabelMail.net erhalten.

Verbessern Sie Ihr Englisch

Stellen Sie sich vor, es klingelt am Telefon und der Anrufer spricht auf einmal Englisch! Was machen Sie nun?
Sie packen Ihr verrostetes Schulenglisch aus und versuchen so gut wie Sie nur können zu improvisieren. Um ein ordentliches Gespräch zu führen, gehört mehr dazu. Laufend folgen die guten Vorsätze, einen Englisch-Kurs zu besuchen.
Das ist nicht nötig. Um Ihren Wortschatz aufzufrischen und sukzessive zu verbessern, reicht es vollkommen aus, wenn Sie sich täglich ein paar Minuten die Zeit nehmen, Vokabeln durchzuarbeiten.

Englisch-Kenntnisse vorausgesetzt

Mit der Englischen Sprache vertraut zu sein, wird im Berufsleben zunehmend wichtiger - Sie schreiben Briefe, halten Vorträge oder verhandeln mit Ihren englischsprachigen Geschäftspartnern. Nahezu jeder Mensch benötigt Englisch-Kenntnisse bei seiner täglichen Arbeit. In fast allen Stellenausschreibungen werden gute bis hervorragende Business-Englisch-Kenntnisse vorausgesetzt. Vom Verkäufer bis hin zum Dienstleister am Menschen, je anspruchsvoller die Arbeit, desto besser muss man die Englische Sprache vom Business beherrschen.

Den Wortschatz laufend verbessern

Um sich auf Englisch gut auszudrücken, sollte man eine gewisse Menge an Vokabeln beherrschen. Bereits ein Drittel der Arbeitnehmer verbessern Ihre Englischkenntnisse nach Feierabend. Auf dem täglichen Programm steht Vokabeln lernen, Lückentexte ausfüllen und ein Lernquiz durchführen. In Fort- und Ausbildungsstätten werden laufend Kurse der gängigsten Fremdsprachen angeboten. Doch die Kurszeiten sind für viele Berufstätige mit deren Arbeitszeiten nur sehr schwer bis überhaupt nicht vereinbar.

Englisch lernen am Computer

Man muss sich nicht mehr die Mühe machen, einen Englisch Kurs in der Volkshochschule oder Sprachschule zu belegen. Englisch lernen kann man mittlerweile sehr gut zu Hause am Computer. Dafür werden mittlerweile zahlreiche didaktisch gut aufbereitete Lernprogramme angeboten, mit denen man verschiedenste Fremdsprachen lernen kann. Audiodateien trainieren das Hörverständnis, Videos helfen dabei, sich in Alltagsenglisch oder ganz bestimmtes Vokabular einzuhören und zum Inhalt passende Bilder unterstützen den Lerneffekt nachhaltig.

Digitales Lernen macht unabhängig von Zeit und Ort

Geschäftsleute sind ständig unterwegs und können daher keinen Sprachkurs mit Lehrer, der an feste Zeiten bindet, besuchen. Umso gefragter werden Lernprogramme, die auf mobilen Endgeräten wie Pocket-PC, moderne Handys und PDA, funktionieren. Solch spezielle Lernprogramme wie zum Beispiel ein Vokabeltrainer für das Handy eignen sich hervorragend zum Lernen der erforderlichen Englisch-Vokabeln. Im Gegensatz zu einem Sprachkurs mit Lehrer sind Sie beim Lernen am Handy nicht an Zeit und Ort gebunden und können somit in jeglichen Wartezeiten mal schnell ein paar Vokabeln wiederholen.

Mikro-Lernen - der neue Trend

Expertenmeinungen nach gestaltet sich E-Learning und M-Learning (mobile-learning) künftig durch Mikro-Lernen noch individueller. Fremdsprachen lassen sich somit am Handy in kleinen Portionen sehr effektiv lernen. Digitales Lernen lässt sich dadurch an den Lebens- und Arbeitsrhythmus einer jeweiligen Person optimal anpassen. Kleinste Informationseinheiten wie zum Beispiel Englisch-Vokabeln, ergänzt mit passenden Beispielsätzen in Englisch und Deutsch, lassen sich in den täglichen Zeitfenstern (Wartezeiten, Zug- und Busfahrten, usw.) gezielt lernen und trainieren.

Wie wäre es mit einer Sprachreise?

Eine Fremdsprache lernt man unter anderem auch, um sich mit Menschen zu unterhalten. Eine Reise in das Land, in dem die Sprache gesprochen wird, verbessert die Englischkenntnisse enorm.
Auf Weltweit-Urlaub können Sie sich Reiseinfos und sonstige Informationen darüber einholen.

Lernen Sie in kleinen Schritten Englische Vokabeln, indem Sie sich auf VokabelMail.net registrieren und kostenlos täglich eine Englisch-Vokabel und passenden Beispielsätzen mit deutscher Übersetzung per Email auf Ihren Computer oder Ihr Handy erhalten.

Beispiel einer Englisch VokabelMail.net

Machen Sie mit!

Sie verfügen über Vokabellisten bestimmter Themen, die Sie gerne mit uns teilen möchten? Sie können Ihre Vokabel-Liste gerne per E.Mail an info@vokabelmail.net senden. Wir werden die Inhalte prüfen und anschließend in die Datenbank eintragen, damit Ihre Vokabeln in unserer täglichen VokabelMail erscheinen.

Sich können uns aber auch gerne einzelne Vokabel-Vorschläge mitteilen. Wir freuen uns über jede Unterstützung.


Dieser Service richtet sich an alle, die kostenlos Englisch-Vokabeln lernen möchten. Die Vokabel-E-Mail kann auch am Handy empfangen werden und ermöglicht somit zeit- und ortsunabhängiges Lernen von Vokabeln und Beispielsätzen.

Auf http://www.weltweit-urlaub.de können Sie Reiseinfos und sonstige Informationen einholen.

Zum Anfang

Aktuelles

Kostenlose Vokabeln

Lassen Sie sich täglich neue Englisch-Vokabeln per E-Mail zusenden. Zu jeder Vokabel wird ein Beispielsatz mitgeliefert, mit dem Sie das englische Wort schneller und tiefer in Ihr Gedächtnis einprägen.
Kostenlose Registrierung.

VokabelMail auf Twitter